Newsarchiv

Mitteilung über die Finalspiele des CUP IHS vom 13./14. Januar – ihcSF Linth, Kaltbrunn, Raiffeisenarena.

Mitteilung über die Finalspiele des CUP IHS vom 13./14. Januar – ihcSF Linth, Kaltbrunn, Raiffeisenarena.

In allen Alterskategorien standen die Teams des ihsSF Linth im Cupfinale. Gegner waren in allen Duellen die Z-Fighters aus Oberrüti-Sins. Dabei siegten die beiden Teams der Novizen U15 und Mini U12. Die Elite U18 und die Moskitos U9 verloren ihre Spiele und werden nun erneut hart trainieren, um im nächsten Jahr dem Titel einen Schritt näher zu kommen. Alle Spiele fanden in einem sehr fairen Rahmen statt, der Sport stand im Mittelpunkt und die zahlreichen Zuschauer unterstützen die Teams lautstark – vielen Dank für den tollen Support!

Christian Hofstetter – Sportchef – ihcSF Linth – sportchef@ihcsf.ch

 

Linth verteidigt Cupsieg bei den Novizen U15

Der ihcSF Linth konnte seinen Cupsieg aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Die St. Galler konnten im Final gegen die Z-Fighters Oberrüti-Sins mit 4:0 und 6:2 in Führung gehen, doch ganz am Schluss schafften die Aargauer doch noch den Anschlusstreffer. Für den Ausgleich reichte es am Schluss nicht mehr und so gewinnt der ihcSF Linth mit 7:6 und bleibt Cupsieger bei den Novizen U15.

Categories: Spiele, Cup


Monate




Kategorien




Tags