Räumlichkeiten

Die Inlinehalle Kaltbrunn wird primär für Inlinehockey und Inlineskating genutzt. Die Halle bietet aber auch für andere Sportarten und Veranstaltungen eine sehr gute Infrastruktur. So sind unter anderem Unihockey- und Handballvereine Mieter und trainieren regelmässig in der Raiffeisen Arena Kaltbrunn. Möglich sind auch grössere kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte und Theater etc. Zudem nutzen diverse Firmen und Organisationen die Halle für Ausstellungen oder Versammlungen.

Der Unterlagsboden ist ein feiner Betonbelag auf dem ein perforierter PVC-Belag verlegt ist. Zwischen Unterlagsboden und PVC-Belag ist ein Turnhallenparkettboden eingebaut, damit die Gelenke der Sportler geschont werden. Falls nötig (je nach Veranstaltung), können sowohl der PCV-Belag als auch die Banden, entfernt werden. Die Halle bietet so für rund 3000 Personen Platz und ist gut isoliert und beheizbar.

Inlinehalle mieten

Gerne stellen wir Ihnen die Nutzungsmöglichkeiten für Ihren Verein oder Ihre Firma vor.

Anfrage Nutzung Inlinehalle